30 Stunden sind genug

rf

Auf ihrer letzten Sitzung befasste sich [’solid] – die sozialistische Jugend Weißenburg mit dem Offenen Brief* der „Arbeitgruppe Alternative Wirtschaftspolitik“ an die Vorstände der Gewerkschaften, Parteien, Sozial- und Umweltverbände und Kirchenleitungen in Deutschland. Darin fordern die UnterzeichnerInnen eine gesellschaftliche Debatte zur Einführung einer 30-Stunden-Woche. Dazu erklärt Victor Rother, Sprecher der Linksjugend in Weißenburg:

„Arbeitszeitverkürzung ist das Gebot der Stunde. Faktisch ist die europäische Wirtschaft immer weniger auf die Ware Arbeitskraft angewiesen. Die Folgen hiervon sind aktuell vor allem in Südeuropa zu sehen. Dort herrscht zum Teil eine Jugendarbeitslosigkeit von bis zu 50%. Schon im Zuge der Krisenproteste 2011 forderten gerade junge Menschen in Spanien eine radikale Arbeitszeitverkürzung um die Arbeitslosigkeit zu bekämpfen.

Europäische Arbeitsplätze wandern nach Deutschland, da hier, wegen prekärer Beschäftigung und neoliberalem Kahlschlag, die Lohnstückkosten immer weiter gedrückt werden. Doch selbst hier ist Arbeitslosigkeit seit Jahren ein gravierendes Problem. Die logische Antwort hierfür ist: Die vorhandene Arbeit muss anders verteilt werden.

Das Konzept, das Arbeitszeitsenkung und Lohnsteigerung mit Produktivitätszuwachs koppelt, scheint uns geeignet, um das ambitionierte Vorhaben umzusetzen. Ein solches Konzept ist nicht „utopisch“, sondern jederzeit umsetzbar. Insgesamt sehen wir in einer Arbeitszeitverkürzung drei positive Aspekte: Arbeitskraft würde verknappt werden und folglich Unternehmen gezwungen, höhere Löhne zu zahlen und mehr Ausbildungsplätze zu schaffen. Zudem wäre dies auch aus einem Gleichstellungsaspekt zu begrüßen. Zuletzt bliebe den Beschäftigten mehr Freizeit.

Nun sind Gewerkschaften gefragt, um erstens eine breite Debatte in den Belegschaften anzustoßen und um zweitens Möglichkeiten zu erwägen, wie einer Arbeitszeitverdichtung bei Arbeitszeitsenkung entgegengewirkt werden kann.“

*http://www2.alternative-wirtschaftspolitik.de/uploads/m0413b.pdf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: