Aufmucken gegen Rechts in Ansbach

Schon zum dritten mal findet in Ansbachdas Aufmucken gegen Rechts statt. Dieses Jahr wird das Konzert im Speckdrumm stattfinden und bietet eine große Musikauswahl. Mehrere Stilrichtungen wie Punk, Ska, Rap und ein Liedermacher sind vertreten.

Wie auch in den letzten Jahren ist es wieder Ziel, zwischen Tanz und guter Musik sich klar gegen Rechts zu positionieren. Aus aktuellem Anlass heraus, wie Beispielsweise der Übergriff auf den Störtebeker und das AJZ Weißenburg, ist es vor allem jetzt wichtig zu zeigen, dass wir uns nicht einschüchtern lassen und zusammenstehen. Wir wollen mit einer alternativen Jugendkultur dagegen protestieren und den Faschist_Innen keinen Fußbreit in Ansbach und anderswo lassen.

Im Rahmen des Konzertes soll es eine vegane Volxküche geben, die von Racooking organisiert wird und mitunter auch einen Infostand, um den Konzertbesuchern Informationen über rechtes Gedankengut und deren Organisationsstrukturen zu geben.

Am gleichen Tag findet nachmittags um 16.00 Uhr eine Großkundgebung mit anschließender kämpferischer Demonstration statt. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen.

Lasst ihnen unsere Entschlossenheit zeigen.

KEIN FUßBREIT DEN FASCHISTEN!

Bands:

Eskalation – SkaPunk/Raggae

Pyro One – Rap

My perfekt Mistake – Mainscream

Nautilus – Liedermacher

Einlass: 19:30

Eintritt: 5€

Initiator: Linksjugend [`solid] Ansbach

Unterstützende Gruppen:

[’solid] – die sozialistische Jugend Weißenburg

NLA – Netzwerk Linker Aktivist_innen

Racooking – vegane Volxküche Ansbach

Einlassvorbehalt:

Nach §10 BayVersG ist Personen, die neonazistischen Organisationen angehören oder der extrem rechten Szene zuzuordnen sind oder in der Vergangenheit durch antisemitische, rassistische oder nationalistische Äußerungen in Erscheinung getreten sind, der Zutritt zur Veranstaltung verwehrt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: